Referenzprojekt – Horn-West

Referenzprojekt – Horn-West
17. Juli 2017 Diego Peralta

Überbauung Horn-West, 2015-2017

«Die einfache und komfortable Programmierung der Bewegungsmelder via Smartphone und Züblin APP hat zur Entscheidung für Züblin beigetragen. Damit können die montierten Geräte bequem vom Boden aus eingestellt werden, ohne dass eine Leiter oder Schraubenzieher nötig wäre. Die eingestellten Werte können auf dem Smartphone gespeichert und via E-Mail versendet werden. So konnte viel Arbeitszeit eingespart werden und die Rückverfolgung ist dauernd gewährleistet.»

Patrick Bächtold, Netrag AG, Wittenbach

BAUHERR
Stadtbauten Bern

PRODUKTE
200x Swiss Garde 360 Präsenz KNX/KLR

Bewegungsmelder werden Teil des Minergie-Konzept im Horn-West-Projekt

Beim Projektieren dieses Bauvorhabens haben die Planer besonders an Nachhaltigkeit und Komfort gedacht. Deshalb entstanden in der beliebten, steuergünstigen Bodenseegemeinde Horn in der ersten Etappe 67 Eigentumswohnungen, 40 Mietwohnungen sowie 8 Retail- und Büroflächen im Minergie-Standard.

Um den Stromverbrauch zu minimieren wurden 200 Züblin Swiss Garde Bewegungsmelder installiert, welche das Licht in der Tiefgarage, Korridoren und Nebenräumen automatisch ein- und ausschalten. Das Licht brennt so nur wann nötig und die Einsparung kommt letztlich der Umwelt und auch den Bewohnern zugute. Die Elektroinstallation wurde durch die Firma Netrag AG, Wittenbach zuverlässig und kompetent ausgeführt.

FAZIT: Es gibt viele gute Bewegungsmelder. Doch keiner lässt sich so einfach und schnell konfigurieren wie die Bewegungsmelder von Züblin mit der passenden APP für Smartphone und Tablet.